International School of Polish Language and Culture

Besuchen Sie Krakau und nehmen Sie
an unserem Sommerkulturprogramm teil!

Mehr...

Erfahren Sie mehr über
unseren Polnischunterricht

 

Klick hier!

Zehn Gründe, um Polnisch
bei uns zu lernen
 

Klick hier!

Polnischunterricht

Sprachniveau

Unsere Polnischsprachkurse sind sowohl für absolute Anfänger als auch für Fortgeschrittene auf allen Stufen der Polnischkenntisse gedacht.

Die Teilnehmer, die sich als absolute Anfänger anmelden, werden automatisch einer Anfängergruppe zugeteilt. Teilnehmer, die in ihrer Anmeldung angeben, dass sie über bestimmte Vorkenntnisse der polnischen Sprache verfügen oder sich als "Anfänger mit Vorkenntnissen" bezeichnen, schreiben am ersten Tag des Polnischkurses einen Einstufungstest. Je nach Testergebnis werden sie dann einer Gruppe mit entsprechendem Sprachniveau zugeordnet.

In jedem Kurs werden 3 bis 7 Gruppen auf unterschiedlichen Sprachniveaustufen gebildet.

Unsere Lehrer

Der Sprachunterricht wird von erfahrenen Lehrern erteilt, die zuerst ein philologisches Studium und dann ein Aufbaustudium "Polnisch als Fremdsprache" absolviert haben. Fast alle Lehrer haben auch langjährige Erfahrung im Unterrichten von Polnisch als Fremdsprache.

Gruppengröße und Stundenanzahl pro Tag

Der Polnischsprachkurs umfasst 2 bis 5 Sprachstunden pro Tag (jede dauert 45 Minuten). Zusätzlich gibt es die Möglichkeit ein mal am Tag eine Sprechstunde mit einem Polnischlehrer zu besuchen.

Weil die Lernintensität in kleineren Gruppen größer ist, hängt die Stundenanzahl pro Tag von der Gruppengröße ab:

8-12 Personen in der Gruppe - 5 Unterrichtsstunden pro Tag
5-7 Personen in der Gruppe - 4 Unterrichtsstunden pro Tag
2-4 Personen in der Gruppe - 3 Unterrichtsstunden pro Tag
1 Person in der Gruppe - 2 Unterrichtsstunden pro Tag

Die Kursteilnehmer einer Gruppe, die weniger als 5 Unterrichtsstunden pro Tag hat, haben die Möglichkeit, die Stundenanzahl auf folgende Weise zu erhöhen:

  • Kauf von zusätzlichen Unterrichtsstunden durch die ganze Gruppe für einen Sonderpreis, der von der Teilnehmerzahl in der Gruppe abhängt;
  • Kauf von individuellen Unterrichsstunden für einen Sonderpreis vom 10 € (12 € im Sommer);
  • Besuch der Sprechstunde des Polnischlehrers.

Der Tagesablauf

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt. Nachmittags (nur im Sommer!) wird ein abwechslungsreiches Kultur- und Besichtigungsprogramm angeboten.

Am Ende des Kurses erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat über den Abschluss des Kurses mit einer Note.
Der detaillierte Kursablauf sieht folgendermassen aus:

  • der erste Sonntag: Anreisetag  
  • der erste Montag: Nur absolute Anfänger haben den Polnischunterricht. Alle anderen Teilnehmer  machen  einen Einstufungs-test, der aus einem schriftlichen und mündlichen Teil besteht. An diesem Abend findet eine Begrüßungsfeier statt.
  • Montag - Freitag: Vormittags - Polnischunterricht plus eine Sprechstunde.
  • Nachmittags  -  Vorlesungen, Besichtigung der Stadt oder eine andere zusätzliche Veranstaltungen (siehe: Begleitprogramm).
  • Samstag: Ein ganztägiger Ausflug  ins  Gebirge mit einer Bergwanderung. Die  Teilnehmer werden gebeten,  feste Wanderschuhe und eine Regenjacke mitzunehmen.
  • Sonntag: Freier Tag.
  • der letzte Freitag: Der letzte Unterrichtstag. Für diesen Nachmittag,  bzw. Abend wird eine Abschiedsparty organisiert, während dieser die Zertifikate vergeben werden.
  • der letzte Samstag: Abreisetag

 Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzliche Einzelstunden zu kaufen.